Direkt zum Inhalt wechseln
Der österreichische Arzt Philip Überbacher gibt einer Frau aus Mosambik einen Handschlag. Beide lachen.

Testamentspenden

In meinem Leben habe ich bestimmt, wie der Weg aussieht, den ich gehe und welche Werte ich lebe. Es ist mir nicht egal, was nach meinem Tod geschieht. Mit einem Testament bestimme ich, wem die Früchte meines Lebens zugutekommen.

Maria W.

Denken Sie über die Abfassung Ihres Testaments nach? Sind ihre Lieben gut versorgt und wollen Sie über Ihren Tod hinaus unterstützen, was Ihnen jetzt eine Herzensangelegenheit ist?

Mit einer Testamentsspende zugunsten von LICHT FÜR DIE WELT bewirken Sie so vieles: Sie unterstützen den Bau von Krankenhäusern und Rehabilitationszentren, ermöglichen die Ausbildung von AugenärztInnen, OptikerInnen und LehrerInnen und stellen mobile augenmedizinische Versorgung in den ärmsten Regionen der Welt zur Verfügung. Dadurch retten Sie Augenlicht und verbessern das Leben von Menschen mit Behinderungen nachhaltig. Wenn Sie mehr über die Wirkung Ihrer Testamentsspende für Licht für die Welt erfahren wollen, kontaktieren Sie unsere Mitarbeiterin Maria Wollersberger.

Holen Sie sich jetzt den Testamentratgeber

Erbschaftsratgeber

pdf – 4 MB

Franciscu aus Mosambik hatte gerade eine Operation am Grauen Star. Er hält seine lachende Enkelin in dne Armen und blickt lachend in die Kamera.

Erhalten Sie mehr Informationen über Ihre Situation mit dem Testamentrechner

Vor der Erstellung eines Testaments gilt es viele Fragen zu klären: Wie wäre die Aufteilung meines Nachlasses nach den Bestimmungen des Erbrechts? Wer bekommt einen Pflichtteil? Über welchen Anteil meines Besitzes kann ich frei verfügen? Um Ihnen eine erste Orientierung zu bieten, haben wir einen Testamentsrechner entwickelt. Er ist leicht anwendbar und mit ein paar Klicks bekommen Sie einen Überblick über Ihre persönliche Situation. F

Mehr erfahren

Tipps zu Ihrem Testament

Wir beantworten oft gestellte Fragen zu Testament und Vermächtnis. Mehr Erfahren

Testamentratgeber

Mehr erfahren Sie in unserem kostenlosen Ratgeber zu Erbrecht, Testament und Schenkung. Ratgeber bestellen

Testamentrechner

Mit dem Testamentrechner sehen Sie, ob die Abfassung eines Testaments in Ihrer persönlichen Situation nötig ist und über welchen Anteil Ihres Nachlasses Sie frei verfügen können. Zum Testamentrechner

„Es geht darum, ein Zeichen zu setzen.“

Die Biophysikerin Marlene Binggeli hat sich für eine Testamentsspende bei Licht für die Welt entschieden. Sie erklärt, warum es ihr wichtig ist, Menschen mit Behinderungen auch nach ihrem Tod zu unterstützen und verrät, welchen Unterschied eine positive Lebenseinstellung macht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr zum Thema Testamentspenden

Interview mit Notar Dr. Stephan Prayer

Notar Dr. Stephan Prayer beantwortet Fragen unseres Geschäftsführers Mag. Rupert Roniger zu den Themen Erbrecht und Testament

Dr. Marlene Binggelli im Porträt

Eine treue Unterstützerin erzählt, warum sie für Licht für die Welt spendet und warum ihr die Mission der Organisation besonders am Herzen liegt.

Veranstaltungen

Lernen Sie Licht für die Welt näher kennen und lassen Sie sich Ihre Fragen rund um das Testament von einem Notar beantworten.