Direkt zum Inhalt wechseln

Bringen Sie Kinderaugen zum Leuchten

Zahlreiche Kinder sind vom Grauen Star betroffen. Die daraus resultierende Blindheit kann die Entwicklung der Kinder erheblich beeinträchtigen und in den ersten fünf Jahren sogar lebensgefährlich werden.

Unsere Mission & Vision

Wir retten Augenlicht und stärken Menschen mit Behinderungen – damit alle an der Gesellschaft teilhaben können!

In inklusiven Gesellschaft haben alle Menschen Platz! Mit Ihrer Unterstützung verbessern wir Gesundheitssysteme in den ärmsten Regionen der Welt, ermögliche Bildung für alle und stärke die Stimmen von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen!

Mehr dazu

Im Jahr 2020 haben wir…

43.000

Augenoperationen durchgeführt.

10.000

Kindern mit Behinderungen einen Schulbesuch ermöglicht.

37.000

Menschen mit Behinderungen dabei unterstützt, selbstbestimmt zu leben.

Unser Einsatz

Augengesundheit fördern

Der stetige Verlust von Augenlicht bis hin zu Blindheit ist in einkommensschwachen Ländern am höchsten. Dort liegt die Rate der unbehandelten Augenkrankheiten bei 90%, wobei Sub-Sahara Afrika besonders betroffen ist.

Bildung für alle ermöglichen

Bildung ist in der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte verankert und bildet die Basis für eine selbstbestimmte und unabhängige Zukunft. Trotzdem wird mehr als 32,5 Millionen Kinder in ärmeren Regionen ihr Recht auf Bildung verweigert.

Menschen mit Behinderungen unterstützen

Ausgrenzung und Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen müssen endlich der Vergangenheit angehören. Jeder Mensch soll gleichberechtigt in unserer Welt teilhaben können. Niemand darf zurückgelassen werden.

Testimonials

Chris Lohner. Foto: Inge Prader

Man kann nicht die ganze Welt retten, aber man kann Einzelschicksale erleichtern. Wäre ich in Afrika zu Hause, ich wäre schon lange blind.

Chris Lohner 20 Jahre Goodwill Ambassador, Schauspielerin, Autorin
Manuel Ortlechner. Foto: LICHT FÜR DIE WELT

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man nach Verletzungen nur mit Therapie wieder auf die Beine kommt. Deshalb unterstütze ich LICHT FÜR DIE WELT als Kinderpate!

Manuel Ortlechner Fussballer
Hannelore Veit. Foto: ORF/Milenko Badiz

Als LICHT FÜR DIE WELT mich gefragt hat, ob ich eine Patenschaft für ein behindertes Kind in Afrika übernehmen möchte, habe ich spontan ja gesagt. Das Wertvollste, das man Kindern geben kann, ist Bildung.

Hannelore Veit Journalistin, Moderatorin & Autorin
Nico Langmann. Foto: Thomas Meyer

Mit wenig Geld verändert das Team von LICHT FÜR DIE WELT das Leben unzähliger behinderter Menschen. Es freut mich sehr, meinen Beitrag dazu leisten zu können.

Nico Langmann Rollstuhltennisspieler
Kristina Sprenger

Wir in der industrialisierten Welt sind verpflichtet, den schwächsten Gliedern der Gesellschaft in den Armutsgebieten unserer Erde zu helfen.

Kristina Sprenger Schauspielerin
Andreas Onea Credit Benni Schön

Ich bin begeisterter Botschafter, da LICHT FÜR DIE WELT zeigt, dass jeder Mensch, mit und ohne Behinderung, die Möglichkeit hat anderen zu helfen. Und zwar am besten gemeinsam!

Andreas Onea Schwimmer und Moderator
Gery Seidl

Wir, die wir hier in der reichen Welt so oft mit Blindheit geschlagen sind, dürfen einem Menschen helfen, wieder zu sehen. So schaffen wir eine bessere Welt.

Gery Seidl Kabarettist