Sie befinden sich hier

Walakifinas Augen funkeln

In diesem Video sehen Sie, wie die Kleine wieder strahlt.
Der kleinen Walafikina wird die Augenbinde entfernt

Bereits wenige Wochen nach der Geburt ihrer Tochter stellt Halima erschüttert fest, dass die kleine Walakifina blind ist. Halima weiß wie schwer das Leben für blinde Kinder in Tansania ist: „Meine Kleine wird ihr Leben lang von mir abhängig sein! Sie wird sich in unserem Dorf verlaufen und nie für sich sorgen können.”

In einer winzigen Feldapotheke sucht die Mutter Hilfe und erfährt von der heilbaren Augenkrankheit Grauer Star. Und in einem Spital in Moshi kann ihr Baby dank Licht für die Welt wirklich operiert werden. Eine Stunde lang wartet Halima auf ihre Tochter. Dann kommt ihr Schatz, noch friedlich schlafend, aus dem Operationsraum. Als Walakifna die dicken Verbände abgenommen werden, rollen zuerst große Tränen über ihr Gesicht. Dann bemerkt sie plötzlich das Licht im Fenster über hr. Sonnenstrahlen kitzeln ihre Augen. Halima lächelt ihr Baby glücklich an. Und in diesem wundervollen Augenblick strahlt auch Walakifina.