Sie befinden sich hier

News › Alle News

Armando mit seiner Frau

Auch Menschen mit Behinderungen sind vom Klimawandel betroffen

04.06.2020 - 11:45
Am Weltumwelttag stehen die Klimakrise und ihre Opfer im Mittelpunkt. Unter ihnen sind auch Menschen mit Behinderungen, die am schlimmsten von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen sind.
Videocoaching mit FC St. Pauli-Trainer

FC St. Pauli Blindenfußball trainiert Fußballtrainer im Südsudan

28.05.2020 - 14:32
Fußballlegende Manuel Ortlechner unterstützt Inklusionsprojekt von LICHT FÜR DIE WELT
Herbert Nagelreiter und Hannelore Bauer

LICHT FÜR DIE WELT als OekoBusiness-Organisation ausgezeichnet

25.05.2020 - 12:30
17 Tonnen umweltfreundliches Papier und selbstgemachter WC-Duft: LICHT FÜR DIE WELT hat bereits viele Umweltschutz-Maßnahmen umgesetzt.
Mitarbeiter von Licht für die Welt bei der Verteilung

Corona bedroht Hilfsprojekte

18.05.2020 - 16:50
Aufgrund von COVID-19 müssen wir in mehr als 250 Projekten in 20 Projektländern umdenken, damit die Hilfe gerade jetzt ankommt.
Arzt mit Maske und Mikroskop

"Konzentration auf COVID-19": WHO-Jahresversammlung

18.05.2020 - 12:53
Dr. Geoffrey Wabulembo, Medizinischer Direktor für Augengesundheit und NTDs bei Licht für die Welt, kommentiert die WHO-Jahresversammlung 2020 und ihre Auswirkungen auf unsere Arbeit
Abebech kann wieder sehen

Abebech kann ihren Kaffee wieder selber zubereiten

14.05.2020 - 16:51
Mit einer Operation hat Abebech nicht nur ihr Augenlicht zurückbekommen sondern auch die Freiheit, ihr Leben selbst zu gestalten.
Menschen in einem Lager

COVID-19 in überfülltem UN-Lager im Südsudan

14.05.2020 - 10:16
Sophia Mohammed von LICHT FÜR DIE WELT reagiert auf die Nachricht von COVID-19 im Südsudan: „Die Zeit drängt, Nothilfe muss auch Menschen mit Behinderungen erreichen.“
Krankenschwester Júlia Vasco, Mosambik

Feiern wir lokale Heldinnen: Krankenschwester Júlia Vasco, Mosambik

12.05.2020 - 11:52
Wir sprechen mit der Krankenschwester Júlia Vasco aus Mosambik über ihre Arbeit während der Coronakrise.
Amare mit ihren Söhnen

Zum Muttertag: Die Geschichte der alleinerziehenden Amare aus Äthiopien

07.05.2020 - 13:58
Amare hat in ihrer afrikanischen Heimat mit vielen Herausforderungen zu kämpfen und es mangelt in ihrem Leben an vielem, niemals aber an Mutterliebe.
Frauen in selbstgebastelter Schutzkleidun

Coronavirus: Warum droht in Burkina Faso ein Drama?

04.05.2020 - 09:47
Elie Bagbila, der Landesdirektor von LICHT FÜR DIE WELT Burkina Faso, beschreibt die COVID-19-Situation aus seiner Sicht. Allerdings ähnelt diese vielen afrikanischen Ländern auf tragische Weise.

Seiten