Direkt zum Inhalt wechseln

News

Mit gesunden Kinderaugen in die Zukunft blicken

Am Tag des Augenlichts hat Licht für die Welt die Aufmerksamkeit auf Kinder und ihr Recht auf Augengesundheit gelegt und ...

Diskussionsrunde zum Welttag des Augenlichts

Kinder, die erblinden, haben weniger Zukunftschancen, besonders in benachteiligen Regionen. Licht für die Welt macht sich für das in der ...

Südsudan: Zusammenarbeit und Friede durch Gebärdensprache

Am Internationalen Tag der Gebärdensprachen am 23. September präsentiert Licht für die Welt in der Hauptstadt Juba ein neues Gebärdensprachlexikon. ...

Mosambik: Mehr Aufmerksamkeit für Augenheilkunde

„Licht für die Welt ist mehr als ein Partner für mich. Wir sind eine Familie! Mithilfe der Organisation konnte ich ...

Die Olympischen Spiele gehen in die zweite Runde

SpitzensportlerInnen mit Behinderungen messen ihre Leistung bei den Paralympischen Spielen in Tokio.

Mit Impfschutz für alle die Pandemie bewältigen

Die Ausbreitung der Delta-Variante zeigt, wie wichtig eine globale Lösung zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie ist. Solange nicht alle Menschen den ...

Frauen mit Behinderungen an vorderste Front

Frauen mit Behinderungen sind am Arbeitsmarkt stark benachteiligt. Licht für die Welt fördert Projekte und Organisationen, welche die Anliegen von ...

Jeder Auftrag rettet ein Augenlicht

Marketagent öffnet Augen und unterstützt blinde Menschen gemeinsam mit Licht für die Welt. Seit dem 1. Juli rettet das Markt- ...

Albinismus: Mit lebensgefährlichen Mythen aufräumen

Menschen mit Albinismus fallen auf. Vor allen in Afrika südlich der Sahara, wo die genetische Eigenschaft häufiger auftritt als in ...

Jede Unterschrift rettet ein Augenlicht

Auch dieses Jahr sammelte das Möbelunternehmen Blum auf der Messe für Möbelfertigung Unterschriften, um Augenlicht zu retten. Pro gesammelter Unterschrift ...