Kundgebung World Sight Night „Wo Licht ist, ist Hoffnung“

Einladung: Kundgebung zur World Sight Night „Wo Licht ist, ist Hoffnung“
09.10.2019 - 19:00
Zwischen Weltmuseum und Burgtor
Heldenplatz
1010 Wien
Lichtprojektion an der Fassade des Welt Museum Wien - (c) Daniel Auer/Alexander Sikanda

Das erwartet Sie: 

  • Mediendienkünstler Alexander Sikanda erweckt das Weltmuseum mit einer großflächigen Lichtprojektion zum Leben – und zeigt, dass Dunkelheit und Hoffnung nur wenig trennt. 
     
  • Bei einer Kundgebung werden VertreterInnen des Weltmuseums sowie AugenärztInnen und VertreterInnen von Licht für die Welt sprechen.
     
  • Es erwarten Sie ein exklusives Live-Konzert von Worldmusiker Mario Parizek
     
  • und eine gemeinsame Aktion als Zeichen der Solidarität zwischen sehenden und nicht-sehenden Menschen.