Direkt zum Inhalt wechseln
Der österreichische Arzt Philip Überbacher gibt einer Frau aus Mosambik einen Handschlag. Beide lachen.

AugenärztInnen für Licht für die Welt

Sie verfolgen als ÄrtzIn Ihrer Berufung Menschen zu helfen? Sie sind durch ihrne Beruf in der Lage, Augenlicht zu retten und das Leben Iherer PatientInnen zu verbessern? Durch ein Engagement bei Licht für die Welt, können Sie auch weit über Österreichs Grenzen hinaus Leben verändern.