Sie befinden sich hier

19.11.2015

Chris Lohner

„Man kann nicht die ganze Welt retten, aber man kann Einzelschicksale erleichtern.“
Chris Lohner, seit 2001 Goodwill Ambassador von LICHT FÜR DIE WELT

Chris Lohner unterstützt LICHT FÜR DIE WELT auf vielen Ebenen: Sie nimmt an zahlreichen Events teil, moderiert hochkarätige Benefizveranstaltungen und wird nicht müde, Österreicher und Österreicherinnen für die Hilfe von blinden und anders behinderten Menschen zu begeistern oder selbst Spendenaktionen zu veranstalten. Seit 2001 ist Chris Lohner ehrenamtlich als Goodwill Ambassador von LICHT FÜR DIE WELT tätig. Sie hat blinden und anders behinderten Menschen hier in Österreich eine starke Stimme gegeben. Ihr unermüdlicher Einsatz hat das positive Image von LICHT FÜR DIE WELT maßgeblich geprägt.

Viele Jahre Goodwill Ambassador

„Ich bin selbst an beiden Augen am Grauen Star operiert, und ich bin wirklich dankbar, dass ich in einem Land geboren wurde, in dem die medizinische Versorgung garantiert ist. Denn wäre ich in Afrika geboren, wäre ich schon längst blind. Mir geht es gut, und deshalb gebe ich gerne etwas zurück. Ich finde, dass wir zusammenhalten müssen, weil wir eine Gemeinschaft sind. Weil wir uns schätzen und achten sollten. Wir sollten an diejenigen denken, denen es schlechter geht als uns, und nicht auf sie vergessen, nur weil sie weit weg leben. Wir müssen helfen, weil wir Verantwortung für unsere Mitmenschen tragen. Unterstützen auch Sie die Arbeit von LICHT FÜR DIE WELT, denn helfen ist nicht nur sinnvoll, es macht auch unheimlich viel Spaß.“
Chris Lohner